GCJZ Kreis Recklinghausen siteheader

Gesellschaft CJZ Kreis Recklinghausen e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Kreis Recklinghausen e.V.

Herzogswall 17
45657 Recklinghausen
(Büro im Willy-Brandt-Haus, VHS)

Fon 0 23 61 - 50 19 00
E-Mail cjg-re@gmx.de
Homepage www.cjg-re.de

Sekretärin: Sabine Wuttke
Bürozeiten: i.d.R. mittwochs vormittags
Geschäftsführung: Gerda E.H. Koch
Fon 0 23 61 - 65 54 62
Fax 0 23 61 - 66 46 9
E-Mail: gerda.koch-gcjz@t-online.de

 

Woche der Brüderlichkeit 2018 in Recklinghausen

„Angst überwinden – Brücken bauen“   
 

Die Zentrale Eröffnungsfeier der Woche der Brüderlichkeit beginnt in diesem Jahr am Sonntag, 11. März 2018, um 11.30 Uhr, im Ruhrfestspielhaus, Otto-Burrmeister-Allee 1, 45657 Recklinghausen. Eine Kurzversion der Feier wird am selben Tag abends im ZDF gesendet. Die Buber-Rosenzweig-Medaille 2018 erhält der Rockmusiker Peter Maffay. Er wird für sein entschiedenes Eintreten gegen antisemitische und rassistische Tendenzen in Politik, Gesellschaft und Kultur ausgezeichnet. Er hat im Dialog der Kulturen und Religionen mit unbequemen Fragen bequem gewordene Antworten erschüttert und damit wichtige Anstöße gegeben. Er tritt als Musiker mit großem sozialem Engagement auf. Ihm ist es wichtig, die nachwachsende Generation zu „jungen Botschaftern für Völkerverständigung“ zu machen.

Einladungskarten zur Teilnahme an der Zentralen Eröffnung bitte anfragen über:
info@deutscher-koordinierungsrat.de  
oder: Deutscher Koordinierungsrat, Postfach 1445, 61214 Bad Nauheim.
Siehe auch: http://www.deutscher-koordinierungsrat.de

Das umfangreiche Rahmenprogramm zur Woche der Brüderlichkeit können Sie hier
als pdf-Datei (8,2 MB) herunterladen:
Rahmenprogramm WdB 2018

oder die jeweiligen Einzelveranstaltungen in unserem Veranstaltungskalender abrufen:
Veranstaltungskalender