GCJZ Kreis Recklinghausen siteheader

Gesellschaft CJZ Kreis Recklinghausen e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Kreis Recklinghausen e.V.

Herzogswall 17
45657 Recklinghausen
(Büro im Willy-Brandt-Haus, VHS)

Fon 0 23 61 - 50 19 00
E-Mail cjg-re@gmx.de
Homepage www.cjg-re.de

Sekretärin: Sabine Wuttke
Bürozeiten: i.d.R. mittwochs vormittags
Geschäftsführung: Gerda E.H. Koch
Fon 0 23 61 - 65 54 62
Fax 0 23 61 - 66 46 9
E-Mail: gerda.koch-gcjz@t-online.de

 

70 Jahre Staat Israel

Konzert mit dem Nodelman-Quartett

22. April 2018


Synagoge - 17.00 Uhr
Am Polizeipräsidium 3, Recklinghausen


Vor 70 Jahren wurde der Staat Israel gegründet. Grund genug, dieses Ereignis feierlich zu würdigen. Am 14. Mai 1938, einem Freitag, rief David Ben Gurion in Tel Aviv den Staat Israel aus. Die Basis dafür hatte die UN gelegt mit ihrem Teilungsbeschluss des Landes im November 1947. Als am 14. Mai der letzte britische Hochkommissar das Mandatsgebiet Palästina verließ, ergriff die jüdische Führung ihre
historische Chance. Die Zeremonie mit dem Verlesen der Unabhängigkeitserklärung dauerte wegen des Schabbatbeginns nur 32 Minuten.

Nach dem jüdischen Kalender fällt der Tag der Unabhängigkeit, Yom ha’Atzmaut, in diesem Jahr auf den 19. April. Die Jüdische Kultusgemeinde lädt im Rahmen ihrer Jubiläumsveranstaltung zu einem Konzert mit einem der besten Streichquartette für klassische Musik in Deutschland ein.

Grußworte des Landrats und der ersten stellvertretenden Bürgermeisterin würdigen das historische Ereignis.

Kosten: Es wird um eine Spende gebeten.

Kooperation: Jüdische Kultusgemeinde Kreis Recklinghausen, Am Polizeipräsidium 3, 45657 Recklinghausen