GCJZ Kreis Recklinghausen siteheader

Gesellschaft CJZ Kreis Recklinghausen e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Kreis Recklinghausen e.V.

Herzogswall 17
45657 Recklinghausen
(Büro im Willy-Brandt-Haus, VHS)

Fon 0 23 61 - 50 19 00
E-Mail cjg-re@gmx.de
Homepage www.cjg-re.de

Sekretärin: Sabine Wuttke
Bürozeiten: i.d.R. mittwochs vormittags
Geschäftsführung: Gerda E.H. Koch
Fon 0 23 61 - 65 54 62
Fax 0 23 61 - 66 46 9
E-Mail: gerda.koch-gcjz@t-online.de

 

Ein Sack voll Murmeln

Filmvorführung

08. November 2017

Cineworld - 20.00 Uhr
Kemnastr. 3, Recklinghausen


Paris 1941: Weil es in der besetzten Hauptstadt zu gefährlich geworden ist, plant die jüdische Familie Joffo die Flucht nach Südfrankreich, das noch nicht in deutscher Hand ist. Eine gemeinsame Reise wäre zu auffällig, daher schicken die Eltern den zehnjährigen Joseph und seinen älteren Bruder Maurice allein auf den Weg. Ein gefährliches Abenteuer erwartet die Jungen, denn niemand darf erfahren, dass sie Juden sind. Doch dank ihres Mutes und Einfallsreichtums schaffen sie es immer wieder, den Besatzern zu entkommen. Wird es ihnen gelingen, ihre Familie in Freiheit wiederzusehen?

Die berührende Verfilmung des auf der Lebensgeschichte von Joseph Joffo basierenden Bestsellers erzählt in großen Bildern von zwei Brüdern, die auf ihrem Weg in die Freiheit allen Widerständen trotzen. Der Film besticht vor allem durch die herausragende Leistung der Schauspieler, insbesondere der beiden jungen Hauptdarsteller.

Regie: Christian Duguay
DGB-Filmpreis und Bernhard Wiki Preis, 28. Internationales Filmfest Emden-Norderney 2017

Einführung durch den Medien- und Religionspädagogen Michael Kleinschmidt mit Nachgespräch

Informationen zu diesem und anderen Filmen der Veranstaltungsreihe sowie die aktuellen Preise entnehmen Sie bitte den im Kino (u.a.a.O.) ausliegenden Flyern oder dem Internet unter http://www.kircheundkino.de.

In Zusammenarbeit mit der ökumenischen Veranstaltungsreihe „Kirche und Kino“