GCJZ Kreis Recklinghausen siteheader

Gesellschaft CJZ Kreis Recklinghausen e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Kreis Recklinghausen e.V.

Herzogswall 17
45657 Recklinghausen
(Büro im Willy-Brandt-Haus, VHS)

Fon 0 23 61 - 50 19 00
E-Mail cjg-re@gmx.de
Homepage www.cjg-re.de

Sekretärin: Sabine Wuttke
Bürozeiten: i.d.R. mittwochs vormittags
Geschäftsführung: Gerda E.H. Koch
Fon 0 23 61 - 65 54 62
Fax 0 23 61 - 66 46 9
E-Mail: gerda.koch-gcjz@t-online.de

 

Frieden macht Schule

Friedensfest auf dem Altstadtmarkt

01. September 2015


Altstadtmarkt - 12.00 bis 14.00 Uhr
Recklinghausen


Das Motto des Friedensfests am Tag des Beginns des Zweiten Weltkriegs, dem Internationalen Friedenstag (auch Antikriegstag), wurde von Schüler/-innen des Max-Born-Berufskolleg als Plakat gestaltet (s. rechts). Schulen und Guppen aus dem Kreis Recklinghausen beteiligen sich mit einem Bühnenprogramm oder Ständen; sie stellen damit ihre Beiträge zu einem friedlichen Miteinander vor. Einige Schulen gestalten schon vorher im Unterricht Karten mit Friedensmotiven, die auf dem Altstadtmarkt präsentiert werden. Auch die Besucher können sich an der Friedenskartenaktion beteiligen. Anschließend sollen die Karten als Ausstellung in den beteiligten Schulen/Städten des Kreises gezeigt und zum Jahresende als Friedensgruß in die Partnerstädte und -schulen verschickt werden.

Der Landrat des Kreises Recklinghausen und der Bürgermeister der Stadt Recklinghausen haben die Schirmherrschaft übernommen.

In Kooperation mit: Schulreferat des Ev. Kirchenkreises Recklinghausen; Kinderlehrhaus e.V. zur Förderung des interreligiösen und interkulturellen Lernens