GCJZ Kreis Recklinghausen siteheader

Gesellschaft CJZ Kreis Recklinghausen e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Kreis Recklinghausen e.V.

ACHTUNG neue Anschrift :
Friedrich-Ebert-Str. 40
45659 Recklinghausen

Fon 0 23 61 - 50 19 00
E-Mail cjg-re@gmx.de
Homepage www.cjg-re.de

Sekretärin: Sabine Wuttke
Bürozeiten: i.d.R. mittwochs vormittags
Geschäftsführung: Gerda E.H. Koch
Fon 0 23 61 - 65 54 62
Fax 0 23 61 - 66 46 9
E-Mail: gerda.koch-gcjz@t-online.de

 

Zwischen Erfolg und Verfolgung - Die Geschichte der Juden im Deutschen Fußball

Exkursion zum Deutschen Fußballmuseum

29. April 2022


Deutsches Fußballmuseum - 14.00 Uhr
Platz der Deutschen Einheit 1, Dortmund (gegenüber dem HBF)


Die Exkursion nach Dortmund ins Deutsche Fußballmuseum gehört zum Jahresthemas der Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit: „Fair Play – Jeder Mensch zählt“.

Neben der 140-jährigen Fußballgeschichte als Teil der deutschen Gesellschaftsgeschichte wird auch an schwierige Themen erinnert: Fußball in Zeiten des Krieges, der Verfolgung, des Verrats oder der Bestechung. Dazu gehören auch die Auswirkungen der NS-Zeit im Fußball im Blick auf die Ausgrenzung von Juden. Die Erinnerung daran soll wachgehalten werden.

Das Thema „Juden und Fußball“ wird aktuell als digitale Variante der Wanderausstellung „Im Abseits – jüdische Schicksale im deutschen Fußball“ aufgegriffen. „Vorgestellt werden die Lebensgeschichten von elf jüdischen Fußballspielern und -pionieren, die in der Zeit der nationalsozialistischen Diktatur dramatische Brüche erlebten. Noch heute ist Antisemitismus – auch im Fußball – weit verbreitet. Dagegen gilt es ein klares Zeichen zu setzen. Das Deutsche Fußballmuseum möchte hierzu einen Beitrag leisten.“ (https://www.fussballmuseum.de/)

Der Sporthistoriker Dr. Henry Wahlig, Veranstaltungsmanager im Museum, der über die Geschichte der jüdischen Sportbewegung im nationalsozialistischen Deutschland promovierte, wird uns durch die Ausstellung führen und als Gesprächspartner zur Verfügung stehen.

Mit: Dr. Henry Wahl, Gerda E.H Koch
Kostenbeteiligung: 13 €

Anmeldung erforderlich an: gerda.koch-gcjz@t-online.de

Eine Kooperationsveranstaltung der GCJZ mit der VHS Recklinghausen, der GE-Pädagogische Akademie, dem Kinderlehrhaus e.V. und dem Deutschen Fußballmuseum Dortmund