GCJZ Kreis Recklinghausen siteheader

Gesellschaft CJZ Kreis Recklinghausen e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Kreis Recklinghausen e.V.

Herzogswall 17
45657 Recklinghausen
(Büro im Willy-Brandt-Haus, VHS)

Fon 0 23 61 - 50 19 00
E-Mail cjg-re@gmx.de
Homepage www.cjg-re.de

Sekretärin: Sabine Wuttke
Bürozeiten: i.d.R. mittwochs vormittags
Geschäftsführung: Gerda E.H. Koch
Fon 0 23 61 - 65 54 62
Fax 0 23 61 - 66 46 9
E-Mail: gerda.koch-gcjz@t-online.de

 

Marc Chagall – der wache Träumer

Führung durch die Ausstellung im Picasso-Museum Münster

02. Dezember 2018


13.45 bis 16.00 Uhr
Recklunghausen/Münster


„Marc Chagall ist als der wohl größte Träumer in die Kunstgeschichte eingegangen. In seinen farbenprächtigen Bildern scheinen die Gesetze der Logik und Schwerkraft aufgehoben. Menschen, Tiere und fantastische Wesen schweben gemeinsam durch den Raum. Chagall selbst hat sich aber stets gegen das ihm verliehene Etikett eines weltfremden Träumers gewehrt. ‚Nennt mich einen Phantasten. Im Gegenteil, ich bin Realist. Ich liebe die Erde‘, stellte er korrigierend fest.

Die Ausstellung mit zahlreichen, selten gezeigten Leihgaben aus Privatbesitz taucht in Chagalls fantastische Bildwelten ein und geht den realen Inspirationsquellen seiner privaten Mythologie nach: seine Kindheit im weißrussischen Witebsk, sein jüdischer Glaube und seine Wahlheimat Paris.“ (Text: Picasso-Museum Münster)

Referenten: Mitarbeitende im Museum
Leitung: Gerda E.H. Koch, Vorstand GEE und GCJZ
Kosten: 12,00 € (Anreise individuell und auf eigene Kosten); die Kosten sind im Voraus nach Bestätigung der Anmeldung zu entrichten.
Das Museum ist vom HBF Münster zu Fuß oder mit den Buslinien 1, 12, 13, 14 (Bussteig B 1) und 2, 10, 11, 22 (Bussteig C 1) erreichbar; Haltestelle „Picasso-Museum B Rothenburg)“.

Hinweis: begrenzte Teilnehmendenzahl.

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich bis 12. November 2018 (Eingang) an:
gerda.koch-gcjz@t-online.de oder Gerda E.H. Koch, Wilhelmstr. 46, 45661 Recklinghausen.

Kooperation: GEE-Pädagogische Akademie, Jüdische Kultusgemeinde Kreis Recklinghausen, Kinderlehrhaus e.V., Schulreferat der Ev. Kirchenkreise Recklinghausen-Gladbeck-Bottrop-Dorsten